BG / BRG Rohrbach

Berichte

Die Strottern - Theater im gYm

Am Montag, 4. Dezember 2017 um 20:00 Uhr bei uns im gYm - gleich nach dem Elternsprechtag!

Nachdem bereits „Wiener Blond“ und das „Trio Lepschi“ das Rohrbacher Publikum zu begeistern wussten, werden Clemens Lendl (Violine und Gesang) und David Müller (Gitarre und Gesang), besser bekannt als „Die Strottern“, mit ihren ureigenen Wienerliedkreationen und –Interpretationen den Beweis antreten, wie jung und frisch, wie zeitlos und gleichzeitig aktuell, wie modern und unterhaltsam dieses musikalische Genre sein kann. Die beiden Vollblutmusiker durchstöbern dabei den reichen Wiener Liedschatz, und wenn sie dort mal was nicht finden, dann lassen sie nach alter Wienerliedtradition andere musikalische Ausdrucksformen wie Jazz, Pop, Klassik, Blues, World etc. in ihre Musik einfließen oder spielen halt ihre eigenen Lieder. Oft schräg, mitunter rotzfrech, virtuos sprachverliebt, oft umwerfend komisch, stets zutiefst berührend, eigensinnig und erfrischend unverkünstelt werden die ewigen Themen vom Scheitern, von Liebe und Tod besungen, was den „Strottern“ neben geradezu hymnischen Presserezensionen auch bedeutende Auszeichnungen wie den „Deutschen Weltmusikpreis“, den AMADEUS oder den „Austrian World Music Award“ einbrachte.

Reservierungen wie immer unter theater@brgrohrbach.at

 


Erstellt am 21.11.2017 von w.wiesner.