BG/BRG Rohrbach

logo

CAE – Cambridge Certificate in Advanced English

Erfreulicherweise haben sich im letzten Schuljahr 21 Schülerinnen und Schüler der herausfordernden Prüfung, Cambridge Certificate in Advanced English, am WIFI OÖ in Linz gestellt. Es wurde ihnen damit attestiert, dass ihre Englischkenntnisse und –fähigkeiten eine Stufe über dem standardisierten Maturaniveau liegen. Es ist nicht nur ein großer Erfolg, dass alle ohne Ausnahme bestanden haben, sondern dass 11 von ihnen sogar das Level C2 nach GERS (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) erreicht haben, welches exzellente Kenntnisse bezeugt und außerdem die höchste erreichbare Stufe ist.

DSC_0211

Auf dem Foto von rechts nach links:

Katharina Kneidinger (C2), Sophie Kneidinger (C2), Karin Falkner (C1), Anna Leeb (C2), Marlene Mühlberger (C2), Susanne Gahleitner (C2), Anna Leitner (C2), Klara Wögerbauer (C1), Jonas Leibetseder (C2), Carolin Obermüller (C2), Christina Kaiser (C1), Selina Müller (C1), Michael Harrer (C1), Marlene Schietz (C1), Eva Jüngling (C1), Claudia Arnreiter (C2); Prof. Mag. Gabriela Haudum, MSc

Nicht auf dem Foto: Magdalena Panxhaj (C2), Martina Wögerbauer (C1), Laurenz Wolfmayr (C1), Lena Wöß (C1) und Anna-Maria Kehrer (C2) 

Schulfreie Tage im Schuljahr 2016/17

Der Schulgemeinschaftsausschuss des BG/BRG Rohrbach beziehungsweise der Landesschulrat für OÖ haben nachfolgende Tage im Schuljahr 2016/17 für schulfrei erklärt:

Montag, 3.10.2016 - schulfrei gemäß Beschluss des SGA

Montag, 31.10.2016 - schulfrei gemäß § 2 Abs 5 SchZG

Freitag, 9.12.2016 - schulfrei gemäß § 2 Abs 5 SchZG

Freitag, 26.5.2017 - schulfrei gemäß Beschluss des SGA

Freitag, 16.6.2017 - schulfrei gemäß Beschluss des SGA

 

Weitere schulfreie Tage im Schuljahr 2016/17

Ferienkalender OÖ - help.gv.at

Schulferien und schulfreie Tage in OÖ im Schuljahr 2016/2017

Termine 2016/17 auf bmb.gv.at

 

Bereits bekannte Maturatermine 2016/17

Maturatermine 2016/17

 

Alle Informationen vorbehaltlich allfälliger Abänderung auf Grund des Schulzeitgesetzes