BG/BRG Rohrbach

logo    eEducation.Expert.Schule     eeducationexpertschule     SKM_C554e17011309140

Schöner Erfolg beim österreichischen Kartographie-Zeichen- und Malwettbewerb 2017 

Bei der österreichischen Runde des internationalen Barbara Petchenik-Wettbewerbs 2017 hat die nationale Jury die besten Zeichnungen jeder Altersgruppe ausgewählt (Ergebnisse finden Sie auf der Webseite http://cartography.tuwien.ac.at/bpetchenik/). 

Die Zeichnungen von Jasmin Marie Dolzer und Sophia Walch wurde mit dem 2. Preis, die Zeichnung von Jan Hofmann mit dem 4. Preis sowie die Zeichnung von Jakob Pfeil mit dem 5. Preis prämiert.

Weiters qualifizierten sich Jasmin Marie Dolzer und Sophia Walch mit ihren Zeichnungen für den internationalen Wettbewerb, der im Rahmen der 28. Internationalen kartographischen Konferenz in Washington DC stattfinden wird. 

Die PreisträgerInnen erhielten Urkunden und Sachpreise. Herzliche Gratulation!  

Ulrike Eidenberger

Erfolg beim Mal- und Zeichenwettbewerb der ÖBB 2016

Beim Zeichen- und Malwettbewerb der ÖBB 2016 zum Thema "Greenpoints" erreichte Emelie Mühleder mit ihrer Zeichnung und ihrem Werbespruch den 1. Preis. Mit dieser Aktion unterstützen die ÖBB Umweltschutzprojekte in Österreich. Die preisgekrönte Zeichnung wurde unter anderem als Plakat gedruckt und in den Zügen der ÖBB präsentiert. 

Emelie durfte sich über eine Städtereise für ihre Familie inclusive Hotelgutschein freuen. Weiters durfte die gesamte Klasse mit der ÖBB zur Preisverleihung nach Linz reisen.

Herzliche Gratulation!

Ulrike Eidenberger